Kategorien
Lyrik

seelengel

ich geb dir gel
um deine seele
dass die schmerzen
nicht zu brüllen
bin bald
mit einem satz
bei dir
um die leere
zu befüllen
doch stell ich fest
mir war es lau
ich habe ganz vergessen
selber eine kleinigkeit
für unterwegs
zu essen

© all rights reserved. Mark Max Henckel

Schreibe einen Kommentar